Artikel

Feierliche Ernennungen

Am Mittwoch, den 30.09.2020, fand erstmals in diesem Jahr wieder eine Festveranstaltung im Beisein des Ministers für Inneres und Kommunales auf dem Campus der Polizeihochschule in Oranienburg statt. In zwei Veranstaltungen und unter Beachtung der gebotenen Abstands- und Hygieneregeln wurden zunächst die 42 Kolleginnen und Kollegen des mittleren Dienstes zu Polizeiobermeisterinnen und Polizeiobermeistern ernannt. 

Eine gute Stunde später folgten die Feierlichkeiten für die 115 Anwärterinnen und Anwärter des gehobenen Dienstes. Sie durften sie schon am nächsten Tag ihren Dienst als Kommissarinnen und Kommissare in den Dienststellen des Polizeipräsidiums ausüben und dabei dann unter anderem die Veranstaltungen rund um den Tag der Deutschen Einheit unterstützen.

Nachdem nun also insgesamt 157 Auszubildende und Studierende ihre Spinde an der Hochschule geräumt haben, wurden bereits am 01.10.2020 wieder 201 erfolgreiche Bewerberinnen und Bewerber zu Anwärterinnen und Anwärtern ernannt, um in den kommenden zweieinhalb bzw. drei Jahren ihren Abschluss zu erlangen und Polizistin bzw. Polizist im Land Brandenburg zu werden. Zudem wurden auch zehn Angehörige der Sportfördergruppe ernannt und beginnen ihr fünfjähriges Bachelorstudium im gehobenen Polizeivollzugsdienst. 25 weitere Kolleginnen und Kollegen des mittleren Polizeivollzugsdienstes starten in den Aufstiegslehrgang zum gehobenen Dienst. Weitere 21 Kriminalisten beginnen den bundesweit einmaligen und erstmalig durchgeführten Masterstudiengang Kriminalistik und darüber hinaus haben vier andere Kollegen die Möglichkeit, im Rahmen des Masterstudiengangs für den Aufstieg in den höheren Dienst über die Deutsche Hochschule der Polizei in Münster diesen Laufbahnwechsel zu vollziehen.

Übersicht zugehöriger Dateien: 

Netzwerk Studienqualität Brandenburg

 

Link zur Seite Erasmus+

Link zur Seite der Konferenz Cyberkriminologie

Folgen Sie uns auf:

Link zum Facebook-AuftrittLink zum Twitter-AuftrittLink zum Instagram-Auftritt der Polizei Brandenburg